Menu
 

Alle hier abgebildeten Glaslösungen wurden von uns mit viel ♥ vor Ort gemessen, hergestellt und montiert.
Die hochaufl√∂sende Abbildung der Glasl√∂sung erreichen Sie durch Anklicken des¬†gew√ľnschten Bildes.

Das Bedrucken von Glas erm√∂glicht ganz neue Gestaltungsm√∂glichkeiten. Egal ob als K√ľchenr√ľckwand, Arbeitsfl√§che, Glasr√ľckseiten in Duschen¬†oder Gestaltungselemente als Bilder. Unsere Glasl√∂sungen aus 6¬†mm Diamant-Glas¬†sind immer einzigartig und pers√∂nlich auf Sie zugeschnitten wie das folgende Beispiel zeigt:¬†

Digitaldruck ‚Äď wie funktioniert das?

Zum Bedrucken der Glasr√ľckseiten verwenden wir hochwertige Digitaldrucker, welcher mit einer Aufl√∂sung von 300¬†dpi arbeiten. Dies entspricht etwa 120 Druckpunkten pro Zentimetern und entspricht der Qualit√§t wie Sie sie von Zeitschriftenmagazinen kennen und kann als fotorealistisch bezeichnet werden.¬†Unterst√ľtzt wird der fotorealistische Druck durch unsere frequenzmodulierte Rasterung. Das bedeutet, dass der Abstand der Druckpunkte variiert und es keine regelm√§ssigen Druckpunktabst√§nde gibt, wie Sie es etwa bei gedruckten Bildern in Zeitungen her kennen. Dies erh√∂ht die Detailwiedergabe uns sogt gleichzeitig f√ľr harmonische Druckerzeugnisse.

Als Basisglas verwenden wir ausschliesslich unser Diamant-Glas, damit die Eigenfärbung des Glases die Farbwiedergabe so wenig wie möglich beeinflusst.

Wieviel Auflösung wird benötigt?

Wie eingangs erl√§utert, drucken wir mit 300 dpi. Bei gr√∂sseren Gl√§sern, wie dies bei K√ľchenr√ľckw√§nden der Fall ist, werden grosse Pixelmassen ben√∂tigt, damit ein optimales¬†Druckresultat erreicht werden kann. Folgendes Berechnungsbeispiel verdeutlicht den Zusammenang:

  • Glasgr√∂sse: 2000 x 600¬†mm
  • Horizontale Aufl√∂sung: 2000 mm x 12 ppmm = 24000¬†px
  • Vertikale Aufl√∂sung: 600 mm x 12 ppmm = 7200¬†px
  • Pixelmasse des Bildes: 24000 px x 7200 px = 172,8 Megapixel

Oftmals stehen¬†die Ursprungsbilder nicht in der optimalen Bildaufl√∂sung zu Verf√ľgung. Da der Betrachtungsabstand einer K√ľchenr√ľckwand gr√∂sser, als z.B. Zeitschriftenmagazinen, ist, kann die Anforderung an das Ursprungsbild¬†auf ein unteres Minimumm von bis zu 100 dpi gesenkt werden, wobei noch immer gute Druckresultate erreicht werden. Beim obigen Beispiel reduziert sich die Pixelmasse dabei wie folgt:

  • Horizontale Aufl√∂sung: 2000 mm x 4 ppmm = 8000¬†px
  • Vertikale Aufl√∂sung: 600 mm x 4 ppmm = 2400 px
  • Pixelmasse des Bildes: 8000 px x 2400 px = 19,2 Megapixel

Was tun, wenn das gew√ľnschte Bild nicht die ben√∂tigten Pixel aufweist? Da wir die Bildbearbeitung beherrschen, k√∂nnen wir Ihrem Bild auch k√ľnstliche Pixel hinzuf√ľgen, damit im Druck keine Pixeleffekte auftreten. Dieser Vorgang greift je nach Bildmotiv stark in die Bildaussage ein, so dass die Detailzeichnung verloren gehen kann¬†(das Bild wirkt unscharf), R√§nder entstehen (als Resultat einer vorg√§ngigen √úbersch√§rfung), oder die Kacheleffekte der JPEG-Komprimierung¬†(neben weiteren unsch√∂nen Effekten) sichtbar¬†werden k√∂nnen.¬†

Sollte Ihr Bild deutlich zu klein sein, sollten Sie daher ein anderes Bildmotiv ausw√§hlen, da ansonsten keine befriedigende¬†Druckqualit√§t erreicht wird. Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen wir die Druckf√§higkeit Ihres Bildes abkl√§ren, kontaktieren Sie uns am besten fr√ľhzeitig.

Welche Farbr√§ume unterst√ľtzen wir?

Wenn nichts anderes vereinbart wurde, drucken wir die angelieferten Bilder so, wie Sie uns angeliefert wurden. Wir √ľbernehmen dabei die Farbseparation nach ICC-Standard¬†(je nach Bildmotiv perzeptiv oder relativ Farbmetrisch), so dass Sie uns Ihr Bild in einem medienneutralen Farbraum anliefern k√∂nnen: sRGB, Adobe RGB, eciRGB, ‚Ķ Falls Sie die Farbseparation selber vornehmen m√∂chten, Pixel und Vektordaten kombinieren m√∂chten und uns eine PDF-X-Datei¬†anliefern¬†m√∂chten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.¬†

Bei sensiblen Bildmotiven (farblich wie Detailzeichnung) können wir ein A4-Muster eines Bildausschnittes anfertigen (kostenrelevant).

Bildbearbeitung, Bildretusche, Bildkomposition

Ist Ihr Bild zu dunkel oder w√ľnschen Sie ein st√∂rendes Element aus dem Bild zu¬†retuschieren? Wir k√∂nnen s√§mtliche Bildbearbeitungen f√ľr Sie ausf√ľhren und k√∂nnen (falls notwendig) auf ein grosses Netzwerk an Lithografen zur√ľckgreifen. Ihr Bild k√∂nnen wir also vor dem Druck nach Ihren Vorgaben bearbeiten, Bild-Bild- oder Text-Bild-Kombinationen ausf√ľhren und so Ihr individuelles Bild erschaffen. Bitte beachten Sie, dass diese Bearbeitungsschritte nach Aufwand verrechnet werden m√ľssen und wir keine Pauschalangebote anbieten k√∂nnen.

Glasbearbeitung in Kombination mit Digitaldruck

S√§mtliche Glasbearbeitungen k√∂nnen auch auf unsere Gl√§ser mit Digitaldruck angewendet werden, so sind Eckausbr√ľche oder Lochbohrungen f√ľr Steckdosen kein Problem.¬†

Unser Digitaldruck kann aber noch weiter veredelt werden, wodurch unzählige Kombinationsmöglichkeiten entstehen:

Pin It

Kontakt

Kettner Glas und Spiegel
Eigenackerstrasse 39
8193 Eglisau

T: 044 867 22 21
F: 044 867 21 66
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren RSS-Feed RSS-Feed-Bild oder 
folgen Sie uns auf: Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter google+

Webseite Durchsuchen

Go to top